Der Begriff Theater ist von dem griechischen Wort théatron abgeleitet und bezeichnete ursprünglich den Raum für die Zuschauer. Er gilt jetzt schon als die kabarettistische Neuauflage des Orakels von Delphi – nur noch lustiger. Figurentheaterfestival 1984. Teilnahme an zahlreichen internationalen Musikfestivals (Dresdener Musikfestspiele, Berliner Musiktage, “GrandPrix Internationaux de Bourges”, Frankreich usw.). Sie wissen schon, was das für Sie bedeutet. Die griechische Tragödie und das Theater der Antike Die griechische Tragödie entstand um 534 v. Chr. COMEDY | Kommen Sie mit in die Welt von Frieda Braun. Ausgezeichnet mit dem Kölner Theaterpreis. KABARETT | KÖLN-PREMIERENach zehn Jahren körperbetonter Kabarettarbeit zieht Timo Wopp in die vorerst letzte Schlacht um seine humoristische Daseinsberechtigung. KABARETT |  Max Uthoff kommt. Patrick Neveling, DGT auf FACEBOOK  | YOUTUBE Designed by HERMIT Media Köln | Copyright by DGT Köln. Verwaltung und Dramaturgie ULTIMO, eine auf die Bühne gebrachte Work-Hard-Play-Hard-Show und ein tiefes Eintauchen in seine bisherigen Erfolgsprogramme. PASSAUER NEUE PRESSE, COMEDIA und ORANGERIE THEATER präsentieren, Nach Johann Wolfgang von Goethe | Mit Carl Bruchhäuser. Denn wenn man Wahrheiten, die einem nicht passen, in den Schrank sperrt, werden sie giftig. Die Kölner Schauspielerin Ingeborg Haarer beschäftigt sich seit Jahrzehnten den Werken Paul Celans, denen sie in ihrem Vortrag eine unvergleichliche Stimme verleiht. Musikstudium an den Musikhochschulen Dresden, Weimar und Köln – Fächer: Saxophon, Tonsatz und Dirigieren. Der feine Herr Autor präsentiert satirische Kurzgeschichten aus seinem neuen Werk Ekstase. STAND UP | Das Leben ist selten lustig. Der frühere Mitarbeiter von Dimiter Gotscheff am Schauspielhaus Köln und Frank Castorf an der Volksbühne Berlin hat das DGT in den Folgejahren zu einer internationalen Künstlerinitiative ausgebaut. damit können wir die Vorverkaufsgebühr so niedrig halten. Damit Google Analytics auf dieser Seite deaktiviert werden kann, muss JavaScript aktiviert sein. KABARETT | Freuen Sie sich auf einen vergnüglichen Abend mit Wilfried Schmickler. Aber klar – im nächsten Jahr dann! KABARETT-THEATERAus den bunten Strickmützen von Ulan & Bator perlen wieder irrwitzige Ideen:Seien es Pina Bausch-tanzende Fabrikarbeiter, ein mutierter Käse, der Bleiberecht verlangt oder der zur psychedelischen Achterbahnfahrt geratene Arbeitstag im Großraumbüro. KABARETTEr scheute bei der Entwicklung seines Programms kein Risiko und begab sich in durchaus brenzlige Situationen, darunter eine mehrjährige Betriebsspionage bei einer Großbank und ein dreitägiges Praktikum in einer Schwabinger KiTa. und fand ihre Entwicklung vor allem in Athen. Jede*r entscheidet selbst| nach dem Buch von Otfried Preußler. Denn alle Jahre wieder schieben sich gnadenlos Weihnachtsfest und Jahreswechsel in die Session, als Zeit der Päckchen und Bilanzen. Weitere Informationen finden Sie in unserer. In seinem neuen Programm, das den Titel seiner Audiobiografie trägt, versucht Thomas Freitag spielend, lesend und erzählend darauf eine Antwort zu finden. Auf diesen Lesungen testet er stets unveröffentlichte, noch in Arbeit befindliche Texte, liest aber auch Texte aus einigen seiner vielen bereits veröffentlichten Bücher. Warum die Übertragung aus dem amerikanischen, aber auch aus dem afroamerikanischen Englisch und dem Jiddischen eine besondere Herausforderung war, darüber spricht sie mit Kristian Lutze. Künstlerische Leitung und Regie KABARETT | VERSCHOBEN VOM 24.04.2020/16.05.2021.