Ich kann das nicht mehr hören: Alles war besser früher. Mein U-Boot legt an, an der Kaimauer Und die größten Hoffnungen, die liegen hinter Ängsten. Seit 1998 trat er auch gelegentlich unter den Pseudonymen Doc Murdock, Doc Mabuse, Slick Spingo und Prinz Porno One in der deutschen Hip-Hop-Szeneauf. Dasitzt, und sich verdummen lässt, mit ihren dummen Tricks Im Vorderhaus, wo man das Orgon anbaut Bildet Binokulare und das Blickfeld ist randlos Der Herbst von gestern ist warm gegen die Kälte von heute. Wenn ihr nur schnell einen Scheck schreibt Die Photoshop-Models, das sind eure heiligen Apostel Und Kinder als Soldaten Strophe] Wir waren mal hier, beweist die Wand. Ob du den schnellsten Carrera oder schrottigsten Golf hast Dein kleiner Helfer der dir half und half, bis du nicht mehr du selbst warst. Ein Schweben, ein Sich-geben, ein Fallen Die Welt ist anders, seit ich dein' Ring an der Hand hab'. Zurück nach Hause, in den Hafen unser Schiff warten, wir meinten immer nur einander, wenn wir -Glück- sagten. Bildet Banden, bildet Kommandos Mit jedem neuen Tag wird es noch komplizierter. Lasst uns aufhören zu reden und handeln Wir im Westen erdenken neue Spiele vom Töten Auf den Fotos lachen wir für immer, und niemand kann uns nehmen Das geht raus an alle Illuminaten und Freimaurer Wer nicht bittet, muss niemand' danken Du bist, das was ich vom Schicksal verlangt hab Leave feedback. Das ist kein Lied für den Frieden London, Berlin und New York sind Fassaden [Refrain] Doch ich wusste, irgendwann auf ihr find ich dich. Die besten Sachen im Leben sind keine Sachen. 14. Prinz Pi formerly known as Prinz Porno is a German Hip Hop artist from Berlin City. Wir sind wie Vögel, die sich jeden Winter südlich bewegen Das ist kein Hippie-Lied Der Rest der Bibel ist der Epos Vishnus Horus war die Vorlage für Jesus Christus Nur um jetzt zu hören, wie manche über mich reden. [Refrain] Wer kein Auto hat, muss auch nich' tanken Weißheit ist nicht Bonusmeilensteine zum Erfolg Am Himmel die Chemie aus den unbekannten weißen Jets .. mit dir hört sich LEBENSLANG plötzlich so erträglich an .. Hol den DeLorean, lass uns damit zurückfahren, wir meinten immer nur einander, wenn wir -Glück- sagten. [Refrain] Wer kein Auto hat, muss auch nich' tanken prinz pi - reiche kinder 2007 - zeitlos - album - track 09. aggrotv denn es ist der Glaube das wir uns wiedersehen. Und dein Name ist mein Rhythmus, mein Mantra. Sprengt Firmen, sprengt Banken Und endet damit, seine Sachen zusammen zu packen und einander zu hassen und die Liebe von gestern für alles Unglück von heute verantwortlich zu machen. Teilen. Und es wird komplizierter Im gleißenden Licht sieht die Scheiße aus wie Gold Prinz Pi ist Teil der folgenden Kategorie: Deutsche Rapper, Wo sind all die Freunde hin Jugend und Gesundheit, schmeiß' sie weg Futurologen auf der Suche nach dem Imperfekt Wer kein Auto hat, muss auch nich' tanken Stattdessen sucht ihr Sinn, wollt wissen, wer dahinter steckt So bin ich erfroren im inneren Norden. Wer nicht bittet, muss niemand' danken Bildet euch zurück, bildet euch nix ein Alles was zählt, ist reiner Magnetismus Die besten Dinge kommen in den kleinsten Stückzahlen, wir meinten immer nur einander, wenn wir -Glück- sagten. Wenn alles zu viel wird, dann renn’ wir hierhin, um endlich wieder zu atmen. Ihr Dasein doch kaum mehr ertragen Wer nicht bittet, muss niemand' danken Prinz Pi ist ein deutscher Rapper. Denn hier und jetzt da ist nichts wie es soll. Watch the video for Reiche Kinder 2007 from Prinz Pi's Zeitlos for free, and see the artwork, lyrics and similar artists. Der Pfad wird nicht gepflastert mit Gold sein, es wird statt ei'm Benz nur ein Golf sein. Ich suche Sinn und biet' Finderlohn Kauft Sprengstoff, kauft Zünder [2. Fürchtet euch vor Nadeln, sie impfen euch mit Gift Von dem alle sagten 'Die werden heiraten' Wer nicht bittet, muss niemand' danken Wir wollen fliegen doch wir fallen hin Blicken immer lieber zurück in ein Gestern voll Glück Wo sind all die Freunde hin? Ich will zurück zu den Titanen und den Lichtblitzen Wir haben Implantate unter'm Meniskus [3. Der Inhalt des Textes ist vielfältig deutbar, der Text ist jedoch – für das Album und allgemein sein Werk in dieser Zeit typisch – mit (s)einer Mischung aus Sozialkritik und Verschwörungstheorien gespickt.