Wie lange gilt die Verordnung? April gilt. Tirol isoliert sich ab Donnerstag selbst. „275 Covid-19 Patienten befinden sich in stationärer Behandlung, 19 Patienten benötigen eine Intensivbetreuung. Das bedeutet: Die Gemeinde darf nur dann verlassen werden, wenn es um die Deckung der Grundversorgung oder um die Daseinsvorsorge geht - und dann nur zum nächstgelegenen Ort. Im Tirol wird am Dienstag zudem die Quarantäne für fast alle Gemeinden aufgehoben. Landeshauptmann Günther Platter hat heute Abend eine Quarantäneverordnung für alle 279 Tiroler Gemeinden erlassen, die ab Mitternacht bis einschließlich 5. Januar 2021. Tirols Gesundheitslandesrat Bernhard Tilg (ÖVP) befindet sich nach einem Corona-Fall "im engen persönlichen Umfeld" als Kontaktperson der Kategorie I in häuslicher Quarantäne. Mit der Aufhebung der Quarantäne geht es ab heute, Dienstag, in Tirol mit ganz kleinen Schritten zurück zur Normalität. Damit stieg die Gesamtzahl der Personen, die mit dem neuartigen Virus infiziert sind auf 7.835. Seit 7. Wie heute bekannt wurde, sind in den vergangenen Tagen in Tirol sieben weitere Personen verstorben, für die positive Coronavirus-Testergebnisse vorlagen. Dabei handelt es sich um eine 94-jährige und eine 84-jährige Frau sowie einen 88-jährigen Mann aus dem Bezirk Innsbruck-Stadt. Statt wie geplant am 5. Gut zu wissen: Das ist ab Mai erlaubt und diese Regeln gelten in Tirol weiterhin. Quarantäne. Bis voraussichtlich Samstag, den 31. Quarantäne in Tirol endet heute Nacht. Nachdem Salzburgs Landeschef bereits am Donnerstagmittag eine ganze Gemeinde unter Quarantäne gestellt hatte, verschärfte auch Tirol am Abend die Corona-Regeln. Als eines der ersten europäischen Länder will Österreich kleine Läden wieder öffnen. April aufgehoben, so Landeshauptmann Günther Platter. Wichtig! 8.017 Personen befinden sich in Quarantäne. Detaillierte Informationen hierzu erhalten Sie in der Regel direkt bei der gebuchten Unterkunft, der Online-Buchungsplattform über die Sie gebucht und bezahlt haben, bei Ihrem Reiseveranstalter oder gegebenenfalls bei Ihrer Reiseversicherung. Ein Coronatest bei Tilg fiel am Sonntag negativ aus, er habe auch keine Seit Mitternacht ist das österreichische Bundesland Tirol unter Quarantäne. April wird die Quarantäne aller 279 Gemeinden in Tirol erst frühestens am 13. Alle Zahlen sind am steigen“, warnt eSüdtirols Gesundheitslandesrat Thomas Widmann (SVP). April stehen Tirols Gemeinden nicht mehr unter Quarantäne, mit 1. Personen, die auf dem Land-, See-, oder Luftweg aus dem Ausland nach Hessen einreisen und sich in den letzten 10 Tagen vor der Einreise in einem Risikogebiet für Infektionen mit SARS-CoV-2 aufgehalten haben.. Dann singe ich ein Lied für dich von 99 Luftballons auf dem Weg zum Horizont. Die Einwohner dürfen ihre Gemeinden nur noch zur Deckung ihres Grundbedarfs verlassen. Wer muss in Quarantäne?