Kanal das 2. Liebe RC-Network Benutzer: Bitte beachtet, dass im August 2020 alle Passwörter zurückgesetzt wurden. sollen die mach unten oder nach oben zeigen?? Die verwenden ihre durchgängigen Flaps als Querruder… (multiplex 3010) Bei mir geht dann das andere Querruder maximal auf neutral, weil er sich ja mit dem hochstellen zum Bremsen mischt. Der AR 500 hat zwar 5 Kanäle UND einen 6. bin wirklich begeistert von meiner neuen DC-16, habe aber stundenlang versucht, die Landeklappen zu programmieren. im umkehrschluss kann ich dann endleisten die als querruder dienen und somit über die komplette tragflächenlänge gehen nach unten ausfahren. Die Funktion heißt dort Flaperon. Liebe RC-Network Benutzer: Bitte beachtet, dass im August 2020 alle Passwörter zurückgesetzt wurden. Bei der Programmierung war der volle Servoweg nicht verfügbar. Moin Moin, Ich habe gerade in der Bedienungsanleitung für den Sender, FC 16, gelesen das man die Querruder auch als Landeklappen mitnutzen kann. es hat mal einer sogar einen Teil der Endleiste dreiecksförmig abgesägt und ein paar Grad nach oben geklappt wieder drangeklebt, In diesem Falle frage ich mich, wieso man dann beim Spinning Birdy die Querruder zum Landen nach, Also du kannst die Ruder auch nach unten laufen lassen da bei must du. dass landeklappen nach unten ausgefahren werden müssen. Mehr dazu in den News... JavaScript ist deaktiviert. März 2012 #1 Hallo alle zusammen, endlich ist alles da! Ich werde nicht älter, ich halte nur die Stellung. Anmelden oder registrieren, um hier zu antworten. bei meiner F-16 als "Landeklappen" d.h. ich fahre diese nach unten aus, ABER dann sind diese Querruder natürlich KEINE Querruder mehr!! Ebenso die Servos! Es geht hier nicht gegen Dich, Martin. Querruder als Landeklappen stufenlos steuern? Ist das überhaupt möglich? Das hat einfach mit der Aerodynamik zu tun. Wenn ja, wie stelle ich das ein? Hallo Dieter: Das Hochstellen der QRs bewirkt bei genügend großem Ausschlag auch einen Widerstandsanstieg. Ich hatte als Grundeinstellung die Tragfläche mit 2 An sich ist das ja sehr einfach. Hallo zusammen, bin wirklich begeistert von meiner neuen DC-16, habe aber stundenlang versucht, die Landeklappen zu programmieren. Querruder als Landeklappen Querruder als Landeklappen Hallo Bernd, ich bin definitiv kein Aerodynamiker, aber ich probiers mal: beide Querruder stehen nach oben - es entsteht um die Querachse ein leicht aufrichtendes Moment -> Nase nach oben Hallo ich möchte am meinem modell die querruder als landeklappen nutzen und programmieren aber wie stelle ich die querruder ein ? und welchen vorteil oder nachteil hat das ganze Ich hatte als Grundeinstellung die Tragfläche mit 2 Querruderservos und 2 Landeklappenservos angewählt. Frohe Ostern, Gruss Hans ... Dekorbögen Carrera ASW 17 klein, gross, ASW 19, Lift, Loft, Favorit, Trico, Passat, Optimus ... Ausschlag nach oben verändert sich das Profil zu einem -Schlag-Profil, der effektive Anstellwinkel sinkt, also kann die Strömung nicht so leicht abreissen - was außen am Flügel ja nie so toll ist. Einen Strömungsabriss beim Landen kann ich mir fast nicht vorstellen, da du das Modell sehr langsam machen kannst. Querruder als Landeklappen habe ich beim Magister nicht benötigt. Früher hat man deswegen auch gerne eine Schränkung eingebaut, äusseres Tragflächenteil nach oben gebigen gebaut bzw. Der Einsatz als Landeklappen ist da nur folgerichtig. Jo, hatte ich dort beschrieben, nur verwende ich die Querruder z.B. Ich hatte diese zunächst als WK bei der Grundeinstellung eingeben, dieses aber dann auch Störklappe geändert. Das wäre Die verwenden ihre durchgängigen Flaps als Querruder, Wölbklappen und sogar zur Landung. hielt das in der anleitung meiner mc12 für einen druckfehler (dort wird im programierbeispiel nach oben ausgefahren). Sie müssen sich vermutlich registrieren , bevor Sie Beiträge verfassen können. Ich möchte meinen ES 2 gleich mit Querruder bauen. Es geht hier nicht gegen Dich, Martin. ....warum nicht einfach mal wieder raus auf den Flugplatz gehen, und schauen, wie es die anderen, erfahrenen, Piloten machen ? Eine Frage bleibt allerdings offen.